« zurück zur Übersicht

Knacken in der Hüfte beim Aufstehen


Alex
2007-08-27 12:56:17 / kommentieren
Hallo,

immer wenn ich länger gesessen habe, knackt es in meiner Hüfte - einmal - dann gehts super.

Hat jemand ne Idee, was das sein könnte?

Stephan Schmied
2007-09-07 21:57:14 / kommentieren
Hallo Alex,

das kann unterschiedliche Ursachen haben. Ein "Anlaufschmerz" kann z.B. ein Frühzeichen von Arthrose sein.
Hierzu wäre interessant, wie alt du bist, ob du vorher schon Probleme hattest und so weiter.

Grüße aus Aachen,
Stephan Schmied

Sasa
2009-10-05 17:55:30 / kommentieren
Wenn ich z.B. länger auf einem Stuhl gesessen habe und dann Aufstehen möchte, habe ich durch die Hüfte (Nehme ich an) einen kurzen STOP wo ich mich kurz nicht weiter bewegen kann, allerdings geht es dann nach kurzer Zeit wieder weg und ich kann mich wieder normal bewegen, es fühlt sich so an, als würden sich zwei Knochen oder Knorpel im Wege sein. Kennt jemand etwas ähnliches?

Sasa
2009-10-05 17:57:43 / kommentieren
Wenn ich z.B. länger auf einem Stuhl gesessen habe und dann Aufstehen möchte, habe ich durch die Hüfte (Nehme ich an) einen kurzen STOP wo ich mich kurz nicht weiter bewegen kann, allerdings geht es dann nach kurzer Zeit wieder weg und ich kann mich wieder normal bewegen, es fühlt sich so an, als würden sich zwei Knochen oder Knorpel im Wege sein. Kennt jemand etwas ähnliches?

Stephan
2009-10-05 22:43:03 / kommentieren
Hi,

wie alt bist du denn? Würdest du es mit "Anlaufschmerz" beschreiben?

Sasa
2009-10-06 15:08:00 / kommentieren
Ich würde nicht direkt sagen, dass es Schmerzen sind, sondern eher habe ich Angst, dass sich etwas verkeilt und ich danach garnicht mehr aufstehen kann. Ich habe dieses Gefühl auch nicht immer mal ist es da und dann wieder nicht. Bin übrigens 24 Jahre alt. Als ich jünger war hatte ich es auch schon...kann es auch etwas mit der Größe eines Menschen zu tun haben?



Kommentar

Spamschutz: a2ef
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Benachrichtige mich bei antworten zu diesem Thema