« zurück zur Übersicht

Schmerzen nach Hüft-OP


Siggi
28.03.2016 10:04 / kommentieren
Hallo, ich habe mir einen Trümmerbruch der Hüfte im August 2015 zugezogen. Habe darauf hin eine neue Hüfte bekommen. Diese wurde nicht einzementiert! Laut den Aktuellen Röntgen Bildern ist alles super verheilt und auch die Nachsorge Reha habe ich nun abgeschlossen.
Seit der Op habe ich schmerzen im Knie und nun seit Januar auch in der Hüfte. Und das Dauerhaft, teilweise mit stechenden schmerzen.
Sitzen, Liegen, Treppensteigen sind nur mit Schmerzen möglich.
Laut Ärzte ist alles okay, keine Entzündung und Schmerzen dürfte ich nicht haben. Stell mich nicht an!
Woran kann es liegen?
Was kann ich gegen die Schmerzen tuen?



Kommentar

Spamschutz: 3769
Benachrichtige mich bei antworten zu diesem Thema